Werden Wachsen Sein
Massage für die Seele

Über mich 


Ich bin Barbara. Schön bist Du hier. Ich möchte Dir etwas über meinen Werdegang erzählen.

Schon früh war mir klar, dass mich Menschen interessieren. Ich wollte eine gute Zuhörerin werden und für Menschen da sein. Und so entschied ich, Pflegefachfrau zu lernen. Ich wusste, dass diese Ausbildung eine Lebensschule sein würde und liess mich darauf ein. In meinem letzten Ausbildungsjahr kam ich das erste Mal mit krebskranken Menschen in Kontakt und entdeckte dabei meine Berufung, Menschen in Krisensituationen zu begleiten. So führte mich mein Weg für viele Jahre in die ambulanten Onkologie. In dieser Zeit habe ich unzählige Menschen auf Ihrem Weg durch ihre Krebstherapie begleitet und ich durfte von Ihnen viel über den Umgang mit schwierigen Lebenssituationen lernen.

Eine wichtige Erkenntnis, die ich in den Jahren meiner Berufsausführung erlangte, ist, dass Menschen durch Berührungen oft einen besseren Zugang zu sich und Ihren Gefühlen finden als durch das Gespräch allein. Dies hat mich auf den Weg der Massage und der Körpertherapie gebracht. Durch ständige Weiterbildung vertiefe ich hier nun mein Wissen und dehne es in verschiedene Richtungen aus.

Vor einigen Jahren bin ich mit Schamanismus und Spiritualität in Berührung gekommen und habe dadurch meine Verbindung zur Natur wieder entdeckt. Diese bereichert seither mein Leben in vielen Facetten. Die Magie die in den kleinen Dingen steckt, bewegt und fasziniert mich immer wieder aufs Neue. 

Mein Wunsch ist es, Menschen mit all meinem Wissen zu begleiten. Unabhängig davon, ob sie sich einfach etwas Gutes tun möchten oder ob sie gerade eine schwere Zeit durchleben in der ich Sie unterstützen und begleiten darf.

Ich freue mich, Dir mit Interesse und einem offenen Herzen zu begegnen.

Deine Barbara