Werden Wachsen Sein
Massage für die Seele

Über mich 


Ich bin Barbara. Schön bist Du hier. Ich möchte Dir etwas über meinen Werdegang erzählen.

Schon früh war mir klar, dass mich Menschen interessieren. Ich wollte eine gute Zuhörerin werden und für Menschen da sein. Als es dann um die Berufswahl ging, entschied ich, Pflegefachfrau zu lernen. Ich wusste, dass diese Ausbildung eine Lebensschule sein würde und liess mich darauf ein. In meinem letzten Ausbildungsjahr kam ich das erste Mal mit krebskranken Menschen in Kontakt. Da fühlte ich meine Berufung, Menschen in Krisensituationen zu begleiten. Nach zwei Jahren auf einer medizinischen Abteilung im Spital, arbeitete ich vierzehn Jahre in der ambulanten Onkologie. In dieser Zeit habe ich unzählige Menschen auf Ihrem Weg durch ihre Krebstherapie begleitet, entweder in die Heilung oder bis zu Ihrem Tod. Die Dankbarkeit dieser Menschen war für mich immer das grösste Geschenk und hat mir geholfen, mit Ihnen durch schwierige Zeiten zu gehen.

Vor vier Jahren bin ich mit Schamanismus und Spiritualität in Berührung gekommen. Der Besuch eines schamanischen Basisiseminars hat mir einen neue Welt eröffnet. Das erdende Arbeiten, das Räuchern und die wundervolle Beziehung zur Natur, haben mich von Anfang an fasziniert. Die Magie der spirituellen Welt und der Rituale hat mich bewegt und ich wusste, dass dies fortan mein Weg sein wird. In weiteren Seminaren und durch eigene Erfahrungen eigne ich mir laufend neues Wissen an und entdecke Altes wieder.

Vor zwei Jahren habe ich die Pflanzenmedizinarbeit des Amazonas entdeckt. Darin finde ich viele Antworten, lerne mich und meine Umwelt besser zu verstehen und darf die Heilkraft der Pflanzen erfahren.

Eine wichtige Erkenntnis, die ich in den Jahren meiner Berufsausführung erlangte, ist, dass Menschen in Krisensituationen oft durch Berührungen einen besseren Zugang zu sich und Ihren Gefühlen finden als durch das Gespräch allein. Deshalb absolvierte ich die Ausbildung zur Gesundheitsmasseurin und bin nun in Ausbildung zum LomiLomi Practitioner.

Mein Wunsch ist es, Menschen mit all meinem Wissen zu begleiten. Unabhängig davon, ob sie sich im Sinne der Wellness etwas Gutes tun möchten oder ob sie gerade eine schwere Zeit durchleben in der ich Sie unterstützen und begleiten darf.

Dabei bleibe ich auf dem Weg, lerne immer wieder Neues dazu, mache wertvolle Erfahrungen und erweitere mein Wissen stetig.

Ich freue mich auf Dich

Deine Barbara